11. Punktspiel 23.10.2016 Kreisliga-A Rhein-Lahn 2016/2017

Mannschaft / Abteilung: 
1.Mannschaft

"Erste kommt mit 3 wichtigen Punkten aus Miehlen zurück"

Georg Esser gab vor dem Spiel seinen Jungs eine klare Anweißung mit auf den Weg. Diese befolgten die Jungs von der ersten Sekunde an nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Michael Sebastian. Bereits in der 5.Spielminute gingen wir mit 0:1 nach einem gechipten Ball von Kevin Herber auf Niklas Isselbächer der den Ball im Sechzehner nur noch auf den frei stehenden Darius Kloft quer legen musste in Führung. Anschließend standen wir in den zwei Reihen sehr kompakt und liesen kaum Torchancen zu. Marc Weitzel konnte in der 34.Minute durch einen schönen Pass durch Cavit Ceri sogar auf das 0:2 erhöhen. In der 37.Spielminute wurde neben unserem A-Jugendlichen Marc auch Robin Bergs für Niklas Isselbächer eingewechselt.

Nach dem Michael Sebastian die zweite Hälfte anpfiff, kam es bereits in der 48.Minute zum 1:2 Anschlusstreffer für die Hausherren (Lars Leibig). Nach einem hin und her auf dem spielfeld bekamen wir in der 65.Minute einen Foulelfmeter zugesprochen. Diesen vergab leider Steffen Weilberg. Doch Kevin Herber konnte nach einem Konter in der 82.Spielminute das 1:3 erzieheln. Arinait Pukaj kam für den gut spielenden Marc Weitzel in der 86. Minute in die Partie sowie Manuel Berg für Melikhan Gültekin in der 91.Spielminute.

Unter dem Strich war es ein verdienter 1:3 Auswärtserfolg für die Esser-11 die mit 2 A-Jugendlichen und 2x Alte-Herrenspieler nach Miehlen fuhr.