14. Punktspiel 13.11.2016 Kreisliga-A Rhein-Lahn 2016/2017

Mannschaft / Abteilung: 
1.Mannschaft

"Erste Mannschaft wird Favoritenrolle gerecht"
Im 14. Punktspiel der Kreisliga-A sahen die Fans zwar kein spannendes Spiel gegen die SG Dachsenhausen aber immerhin 5 Tore für ihre Mannschaft. Von Beginn an merkte man bei der SG das sie sich keine großen Chancen auf einen Auswärtserfolg erhoften. Sie standen sehr Tief und machten es unsere Offensivreihe nicht gerade einfach. In der 16. Spielminute war es allerdings Darius Kloft der durch einen Distanzschuss unsere TuS mit 1:0 in Führung schoss. Gerade einmal 8 Minuten erhöte Niklas Isselbächer auf das 2:0. Kevin Herber erhöhte 9 Minuten später auf das 3:0, mit diesem Spielstand ging es auch in die Halbzeitpause. Nach dem Dirk Huster die zweite Hälfte anpfiff konnte Melikhan Gültekin bereits in der 49. Spielminute die Führung weiter ausbauen. Darius Kloft traf durch einen Foulelfmeter in der 64. Minute das 5:0. Trainer M. Döblitz war nach Apfiff sehr zufrieden mit seinen Jungs.
Die TuS Tore schossen:
(16', 64') Darius Kloft, (24') Niklas Isselbächer, (33') Kevin Herber, (49') Melikhan Gültekin