26. Punktspiel 14.05.2017 Kreisliga-A Rhein-Lahn 2016/2017

Mannschaft / Abteilung: 
1.Mannschaft

Zu Gast bei der SG Bogel/Reitzenhain/Bornich war auch unsere erste Mannschaft am 26. Spieltag der Kreisliga-A.

Nach einem kurzen Schauer in der Aufwärmphase strahlte die Sonne bei Anpfiff der Partie über den Rasenplatz in Bogel.

Maximilian Kaiser pfiff die Partie pünktlich um 14:30 Uhr an....
Unsere Jungs fanden sich auf dem ungewohnten Geläuf recht schnell zurecht und ließen gewohnt den Ball durch ihre Reihen laufen. In der 12. Spielminute war Phantom Tokiya Sasai zur Stelle und brachte uns mit seinem 5 Tor im dritten Spiel in Führung. Bogel war etwas geschockt nach dem schnellen Führungstreffer und machte in der Abwehrreihe einige Fehler. In der 18. Spielminute konnte Niklas Isselbächer in den 16er eindringen und mit einem beherzten Torschuss abschließen. Schlussmann P. Michel konnte diesen Schuss nur in die Mitte abwehren, wo Melikhan Gültekin dankend den Ball zur 0:2 Führung einschob. Tokiya Sasai konnte nach Vorarbeit von Melikhan Gültekin sogar auf das 0:3 (25. Minute) erhöhen. Das Spiel sollte allerdings nicht seinen gewohnten Lauf nehmen.
Die Elf um Trainer M. Döblitz fing an sich das Leben auf einmal selbst schwer zu machen. Nach unkontrolliertem Passspiel in der Abwehrreihe und fehlender Konzentration konnte der Gegner in der 30 sowie in der 45. Spielminute auf 2:3 verkürzen.
In der Halbzeitpause appellierte Döblitz an die Moral seiner Jungs. "Nehmt den Kampf an, die spielen gegen den Abstieg".

Unsere Jungs zeigten Moral und gingen konzentriert in die zweite Hälfte. Es dauerte wieder nicht lange bis Tokiya Sasia in der 57 Minute auf das 2:4 erhöte. Danach zeigte der Gastgeber aus Bogel seine kämpferische Leistung, die von unserer Seite angenommen wurde. Allerdings kam Bogel in der 87. Spielminute zum 3:4. Die Schlussphase sollte nach der gelb/roten Karte von Kevin Herber noch einmal spannend werden. Keeper C. Schreiber hielt aber jeden Torschuss und somit das 3:4 für uns fest.

Die TuS Tore schossen:
(12', 25', 57') Tokiya Sasai, (18') Melikhan Gültekin