5. Punktspiel 11.09.2016 Kreisliga-A Rhein-Lahn 2016/2017

Mannschaft / Abteilung: 
1.Mannschaft

"Fünf Tore am 5. Spieltag"
Im 5. Punktspiel der Kreisliga-A traf unsere erste Mannschaft auf dem heimischen Kunstrasenplatz auf den Liganeuling SV Diez - Freiendiez e.V.. Bei warmen Temperaturen legte die Döblitz-11 von Beginn an in dem Derby das Tempo hoch. Nach einer guten Passfolge konnte sich Niklas Isselbächer in der 6.Spielminute über die rechte Außenbahn durchsetzten und legte dem Torschützen Melikhan Gültekin das 1:0 vor. Der Druck war für die Jungs von Freiendiez an diesem Tag etwas zu hoch, in der 14. Spielminute erhöte Cafer Ceri nach einem sehr guten Ball in die Spitze durch seinen Bruder Cavit Ceri auf das 2:0. Anschließend wurde das Spiel weiterhin von unseren Jungs sehr dominiert und es dauerte nicht lange bis Darius Kloft in der 25. Minute (3:0) und 31. Minute zum 4:0 erhöhte. Leider musste Cafer Ceri nach einem Pressschlag in der 33. Minute verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Für in kam vor der Halbzeitpause Nikola Beslac in die Partie. Mit guter Laune ging es mit einer 4:0 Führung in die Halbzeitpause. Im zweiten Durchgang liesen wir einige gute Möglichkeiten leider aus um das Spiel noch eindeutiger im Ergebnis werdern zu lassen. In der 88. Spielminute erhöte Kevin Herber nach einem Eckball zum 5:0 Endergebnis.
Die TuS Tore schossen:
(6') Melikhan Gültekin, (14') Cafer Ceri, (25', 31') Darius Kloft, (88') Kevin Herber